Dez '18 5
Für unser Modul "Bestellbestätigung drucken" gibt es ein neues Upgrade für die Shopversionen ab 6.0.0

Mit dieser Version ist das Modul nun für den OXID eShop ab Version 6.0.0 verfügbar. Die Installation erfolgt via Composer. Außerdem wurde der Support für das Mobile-Theme eingestellt und die Dokumentation überarbeitet.

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.
Für diese Modulversion benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel. Wenden Sie sich daher vor der Installation per E-Mail an

Dieses Modul stellt eine Druckversion der Bestellbestätigung auf der thankyou-Seite zur Verfügung

Geschrieben von Daniela Biewald

Dez '18 5
Für unser Modul "Artikelgutschein" gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversionen ab 6.0.0

Folgende Änderungen sind enthalten:
  • Anpassung auf Installation via Composer (Metadata Version 2.0)
  • Umstellung der Dokumentation

Folgende Bugfixes sind enthalten:
  • Typo im Sprachbaustein
  • Fehlerhafe Prüfung der Zeitsteuerung an den Rabatten
  • keine Einlösung weiterer Gutscheine möglich
Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

bietet die Möglichkeit Gratis-Artikel in Form eines Gutscheins in den Warenkorb zu legen

Geschrieben von Daniela Biewald

Dez '18 4
Bei einem Kunden ist aufgefallen, dass der Artikelimport einer kleinen Datei in der
aktuellen Shopversion (V6) sehr lange benötigt.
Daraufhin wurde festgestellt, dass in der aktuellen Shopversionen div.
Indizes (u.a. der für die Artikelnummer: oxartnum) entfernt wurden:
https://github.com/OXID-eSales/oxideshop_ce/commit/cd8938cb1edfb9c57aaccfcd223cad8457958eca#diff-1bb2c9002da89ef549baacae3fef32d1

Auf Nachfrage, warum die Indizes entfernt wurden bekamen wir vom
Oxid Support eine Antwort.
Bei der Umstellung auf OXID eShop V6 wurde entschieden auf einige Indizes zu verzichten
unter anderem auch auf den Index "oxartnum".

In einem kommenden Release möchte Oxid ein paar Indizies wieder implementieren.

Hinweis:
Führen Sie die Datenbankabfragen per phpMyAdmin, adminer, per Konsole oder
einem gleichwertigen Programm aus.
Der Shop-Admin unter /Service/Tools/ ist dazu nicht geeignet, da er lediglich eine
Erfolgsmeldung ausgibt, ob der Query ausgeführt werden konnte. Ein konkretes Ergebnis
erhalten Sie nur über ein entsprechendes Programm.

Um zu prüfen ob bspw. der Index für die Artikelnummer (oxartnum) gesetzt ist,
können Sie folgende Datenbankabfrage ausführen:
SHOW INDEX FROM oxarticles WHERE COLUMN_NAME = 'oxartnum';


Sollten Sie ein leeres Ergebnis erhalten, können Sie mit folgender Abfrage den
Index wieder hinzufügen:
ALTER TABLE `oxarticles` ADD INDEX OXARTNUM (OXARTNUM);

Geschrieben von Kristian Hempel