Oct '14 30
Aufgrund einer Sicherheitslücke in SSL 3.0, wird PayPal die Unterstützung dafür auf seinen Servern deaktivieren.

Im Zuge dessen hat OXID die "eFire Extension PayPal" aktualisiert und verwendet nun die Verschlüsselungstechnik TSL.

Wir empfehlen das Modul zeitnah zu aktualisieren, um einen reibungslosen Ablauf bei PayPal Zahlungen weiterhin zu gewährleisten.

Auf folgende Modulversion sollten Sie updaten:
  • Shopversion 4.7.x/5.0.x: 3.0.3
  • Shopversion 4.8.x/5.1.x: 3.1.2
  • Shopversion 4.9.x/5.2.x: 3.2.1
Gern übernehmen wir die Installation nach Aufwand.
Wenden Sie sich dazu bitte per Mail an mit dem Betreff "SSL-Update Paypal".

Weitere Informationen dazu erhalten Sie im Blog von OXID eSales.
Kunden mit Support- und Wartungsvertrag wurden von OXID separat informiert.

Posted by Daniela Biewald

0 Trackbacks

  1. No Trackbacks

0 Comments

Display comments as(Linear | Threaded)
  1. No comments
The author does not allow comments to this entry