Mär '15 23
Für unser Modul "Importer" gibt es ab sofort einen neuen Patch für die OXID eShop Versionen ab 4.7. / 5.0.

Folgende Änderungen sind enthalten:
  • seo URl's werden bei der Einstellung "Artikel-Kat.-Zuordnungen vorher löschen" nicht gelöscht (#3728):
  • oxremindactive wird nicht aktualisiert (Lagerstandserinnerungsmails wurden nicht erneut versendet) (#3724)

Hinweis:
Bedingungen für das zurücksetzen des Felds "oxremindactive" sind:
1. Wenn der importierte Feldname = oxstock ist
2. UND wenn das Feld oxremindactive = 2 ist
3. UND wenn das Feld oxstock > oxremindamount ist
4. UND wenn das Feld oxremindactive nicht im Importer verwendet wird.

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop. Wenn Sie das Modul in den oben genannten Shopversionen bereits einsetzen, können Sie den Patch direkt im Admin-Bereich in der Modulverwaltung laden.

Modul für den Import großer Artikelmengen aus einer Excel Datei

Geschrieben von Kristin Dartsch

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare
Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.