Aug '16 17
Für unser Modul "Heidelpay Integrator" gibt es ab sofort einen neuen Patch für alle Shopversionen!

Mit den derzeitigen Modulversionen ist es den Kunden möglich den Warenkorbwert gegenüber dem Transaktionsbetrag zu manipulieren!

Im Folgenden finden Sie die Liste der Modulversionen auf die Sie umgehend updaten sollten:
  • Modulversion 3.2.6.6: bis Shopversion 4.4.8
  • Modulversion 3.2.7.5: Shopversion 4.5.1 - 4.6.5
  • Modulversion 4.0.6.2: Shopversion 4.7.0 - 4.8.5
  • Modulversion 5.0.0.5: Shopversion 4.7.0 - 4.9.1
  • Modulversion 5.1.1.3: Shopversion 4.7.0 - 4.9.7
  • Modulversion 5.2.1.0: Shopversion 4.8.0 - 4.10.1

neues Feature: Benachrichtigung bei Störungsfällen

Sobald nun ein Störungsfall vorliegt, werden Sie ab sofort per E-Mail informiert.
Die Einstellung zu der E-Mail finden Sie unter /D³ Module/Heidelpay/Einstellungen/:
  • E-Mailadresse für erkannte Störungsfälle (Standard: "E-Mail-Adresse für Bestellungen" )
  • Bestellstatus für erkannte Störungsfälle (Standard: "ERROR")
Derzeit wird folgender Fall abgedeckt:
Differenz zwischen Bestellung und Transaktion
Wird eine Differenz zwischen Bestellung und Transaktion festgestellt, wird die Bestellung mit dem eingestellten Transaktionsstatus gespeichert.
Der Shopbetreiber kann die Bestellung manuell sichten und den Fall klären.
Ggf. kann eine angebundene Warenwirtschaft auf das Feld oxtransstatus reagieren.

Heidelpay: Bestellung oxtransstatus error

Die aktuellen Modulversionen erhalten Sie bei uns auf Anfrage. Senden Sie dazu bitte eine E-Mail an mit Angabe von Shopversion, eingesetzter Modulversion sowie PHP-Version.

Die E-Payment Komplettlösung

Geschrieben von Daniela Biewald

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare
Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.