Okt '16 25
Für unser Modul "Erweiterte Suche" gibt es ab sofort einen neuen Patch für die Shopversionen ab 4.9.x / 5.2.x.

Update Details Version 5.6.2.0


verwendet Theme-Mapping
Mit Hilfe des Theme-Mappings ermöglichen wir die einfache Nutzung der Templateanpassung auch für komplett eigene Themes.
Weitere Infos zur Nutzung haben wir in unter http://faq.oxidmodule.com/Modulinstallation/Modulanpassungen/Template-Bloecke-dem-eigenen-Theme-zuordnen.html zusammengefasst.

Schnellsuche-Anfragen werden ebenfalls ins Log geschrieben
Damit werden auch Suchanfragen in der Statistik gelistet, die ausschließlich über die Suggest-Suche durchgeführt wurden.

.htaccess-Beschränkungen für Apache 2.4 angepasst
Mit diesen Anpassungen wurde der Einsatz des Moduls auch unter Apache 2.4 ermöglicht.

gemeinsame Erweiterung der *list-Klassen aufgelöst
Kategorie-, Hersteller- und Lieferantenartikellisten wurden bisher von einer gemeinsamen Modulerweiterung bedient. Um vorbeugend Fehler zu vermeiden, wurde diese gemeinsamen Erweiterung nun in einzelne Moduldateien aufgetrennt. Funktionell ergeben sich daraus keine Änderungen.

Funktionsaufrufe für Ajax-Calls geändert
Auch diese Änderung hat vorbeugenden Charakter. Damit lassen sich neben der Suggest-Suche zukünftig auch weitere Funktionen über die Response-Klasse bedienen. Wichtig ist, dass die Templates (entsprechend der Vorlage im Modul) auf diese neuen Aufrufe angepasst werden. Funktionell ergeben sich daraus keine Änderungen.

als "deprecated" gekennzeichnete Methodenaufrufe ersetzt
Diese vorbereitende Arbeit vermeidet mögliche Fehler bei der Umstellung auf zukünftige Shopversionen.

Scripts für passende Darstellung des Adminmenütitels im Browser angepasst
Diese Anpassung korrigiert die im Browsertitel dargestellte Überschrift des aktuell aufgerufenen Adminbereichs. Gerade bei mehreren geöffneten Browsertabs ist so von außen eine bessere Erkennung möglich.

fehlende Template-Erweiterungen für "Flow" nachgetragen
Beim Einsatz des OXID "Flow"-Themes mit diesem Modul ergaben sich einige Darstellungsfehler. Diese wurden damit korrigiert.

fehlende Componenten-Klasse in oxwarticledetails-Widget ergänzt
Die Widgets laden nicht Standard-Komponenten des Shops. Damit fehlten leider auch nötige Erweiterungen, die unser Modul zwar mitbrachte, diesen aber nicht geladen wurden. Daraus resultierten Fehler auf der Artikeldetailseite. Die Komponenten werden nun um die fehlenden Einträge ergänzt.

falschen Formularparameter korrigiert
Bei den Preisfiltern des Moduls wurden auf Grund eines falschen Parameterwertes unsinnige Vorgaben definiert. Die daraus entstehenden Artikellisten entsprachen nicht der Auswahl. Durch die Korrektur können die Artikelfilter passend verwendet werden.

Bugfix für fehlerhafte Datenbankabfrage bei aktivierter Variantensuche
In seltenen Fällen führen bestimmte Moduleinstellungen (Suche nach Varianten) zu inhaltlichen Fehlern in den Datenbankabfragen. Somit konnten keine Ergebnisse ermittelt werden und Fehler wurden im Frontend gezeigt.

undokumentierte Parameter im Handbuch nachgetragen

Patch Details Version 5.6.2.1


Locator auf der Detailansicht korrigiert, wenn Artikel aus direkter Anzeige einer 1-Treffer-Liste stammt
Wurde durch ein entsprechendes Suchergebnis direkt zur Detailseite des gefundenen Artikels gesprungen, konnte die Artikelnavigation (vor / zurück / Übersicht) nicht passend geladen werden. Es wurden falsche Navigationslinks gezeigt.

korrigiert: Mehrfachfilter wurden ausgeblendet, wenn Auswahl nur 1 Treffer enthielt
Wenn dem Kunden bei den Artikelfiltern Mehrfachauswahl angeboten wurden und er wählte dennoch nur einen Filter, konnte es in bestimmten Konstellationen dazu kommen, dass der gewählte Filter nach dessen Anwendung nicht mehr angezeigt wurde. Ein Abwählen des Filters war dann nur noch schwer möglich.

modulspezifische Theme-Mapping-Variablen eingefügt
Passend zu den nötigen Änderung innerhalb des Modul-Connectors 4.4.1.0 wurden die Theme-Mapping-Variablen angepasst.

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.
Wenn Sie das Modul für die oben genannten Shopversionen bereits einsetzen, können Sie sich das Update direkt im Admin-Bereich in der Modulverwaltung laden.

fehlertolerante Suche mit zusätzlichen Filter- und Anzeigemöglichkeiten

Geschrieben von Daniela Biewald

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare
Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.