Feb '18 28
Profihost führt aktuell ein Update der MySql Version von 5.6 auf 5.7. durch.
Sie wurden mit dem Profihost-Newsletter vom 12.02. darüber informiert.

Die Aktualisierung wird in verschiedenen Etappen ausgerollt. Alle Kunden auf Shared Hosting Systemen erhielten das Update am 27.02. Kunden auf Managed Basic Systemen erhalten die Aktualisierung am 01.03. bzw. am 07.03.

Wir mussten feststellen, dass das mySQL-Update mit älteren Versionen des OXID-Shops leider nicht kompatibel ist.
In eShops bis Version 4.9.9 / 5.2.9 und 4.10.1 / 5.3.1 kommt es nach dem Update zu sporadischen Fehlverhalten im Bestellprozess. Hierin müsste vorab eine Korrektur vorgenommen werden.

Kontrollieren Sie bitte die bei Ihnen eingesetzte Shopversion, ob diese von dem Verhalten betroffen ist. Melden Sie sich im Falle dazu kurzfristig bei uns.

Geschrieben von Daniela Biewald

Feb '18 22
Für unser Modul "Erweiterte Suche" gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversionen ab 6.0.0

Update Details 6.1.1.0

Query-Cache-Prüfung integriert

In zukünftigen Version von mySQL wird der Query-Cache entfallen. Die im Debug-Modus vorgenommenen Änderungen zur Umgehung des Query-Cache werden dann damit entfallen. Das Modul reagiert nun auf die Verfügbarkeit des QC, um die Abfragen fallabhängig anzupassen.

Syntaxgenerierung der Datenbank-Queries optimiert

Beim Einschließen von Feldnamen und Aliasbezeichnern in Quotes kam es in seltenen Fällen zu Doppelungen, die die Abfrage ungültig machten. Die Querygenerierung verwendet nun eine Automatik zum Setzen der Quotes, um diese Doppelungen zukünftig zu vermeiden.

auf leeren Artikellistenseiten werden Filter nicht generiert

Durch einen Fehler beim Umarbeiten auf die aktuelle Shopversion wurden fälschlicherweise auch Filter für Artikellistenseiten ausgeliefert, die keine filterbaren Artikel enthalten. Dies wurde korrigiert.

Datenbank-Abfragen für CMS-Texte korrigiert

Hier schlich sich ein Fehler in einem Feldnamen ein, der die Abfrage ungültig machte. Der Feldname wurde berichtigt.

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

fehlertolerante Suche mit zusätzlichen Filter- und Anzeigemöglichkeiten

Geschrieben von Daniela Biewald

Feb '18 21
Für unser Modul "Erweiterte Suche" gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversionen ab 6.0.0

Update Details 6.1.0.0

composerfähige Installation

Die copy_this-Installationspakete entfallen damit. Der Installationsablauf ist in den docs beschrieben, die nun das Modulpaket auf Oxidmodule bilden.

Neueinträge bei Synonymen verwenden die Admin-Anmeldesprache

Bislang wurde für Neueinträge immer die Hauptsprache des Shops vorausgewählt. Nun richtet sich die Vorauswahl nach der Anmeldesprache im Adminbereich. Damit entfallen die nötigen Sprachwechsel, wenn mehrere neue Einträge angelegt werden.

Achtung! Für diese Modulversion benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel. Wenden Sie sich daher vor dem Update an unsere Buchhaltung unter

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

fehlertolerante Suche mit zusätzlichen Filter- und Anzeigemöglichkeiten

Geschrieben von Daniela Biewald

Feb '18 20
OXID veröffentlichte vor Kurzem die neue Shopversion 6. Damit gehen auch einige technische Veränderungen
auf Seiten des Shops und unserer Module einher.

Verfügbarkeit unserer Module für OXID 6


Für die neue Shopversion ist für alle Module mehr oder weniger Umbauarbeit notwendig. Zumindest müssen die Module
in der neuen Shopversion getestet werden. Daher sind unsere bisherigen Module nicht automatisch für OXID 6 verfügbar.
Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck daran, unsere Module für die neue Shopversion anbieten zu können. Aus
Aufwandsgründen entscheiden wir uns bei manchen Modulen vorerst für Zwischenlösungen, die noch nicht alle neuen
Funktionen unterstützen werden (so genannte Legacy-Module). Die komplette Umstellung erfolgt dann zeitnah und wird
später mit einem Update verfügbar sein.

Composer


Die Installation des OXID-Shops erfolgt nun über Composer.

Composer ist eine Paketverwaltung, die die Abhängigkeiten unterschiedlicher Softwarepakete sicher stellt.
Der Shop muss damit nicht mehr aus einem komplexen Paket bestehen, sondern setzt sich aus diversen Einzelelementen
zusammen. Composer stellt alle Pakete/Bibliotheken zusammen und beachtet dabei die Systemanforderungen und Abhängigkeiten.
Zusätzlich kann man einzelne Pakete/Bibliotheken mit einfachen Befehlen aktualisieren, hinzufügen und entfernen.
Die Installation des Shops ändert sich damit so, dass dieser im Standard mit Hilfe der Konsole (Eingabeaufforderung
auf dem Server) per Befehl installiert und aktualisiert wird.
Besprechen Sie bitte mit Ihrem Serverprovider, ob Ihnen die Serverkonsole zur Verfügung steht.

Die Vorteile der Installation via Composer möchten wir auch für unsere Module nutzen. Daher stellen wir diese
schrittweise ebenfalls auf Composer um.

Was ändert sich bei den composerfähigen Modulen?:
Sie können alle Module wie gewohnt in unserem Oxidmodule-Shop erwerben. Dort finden Sie ebenfalls die Installations-
pakete für unsere Module zum Download. Im Gegensatz zu unseren bisherigen Erweiterungen werden die Composer-Pakete
jedoch keine Moduldateien mehr beinhalten. Sie finden darin lediglich die Dokumentation, wie Sie das Modul selbst
installieren können. Die benötigten Dateien liegen für Composer erreichbar an einer zentralen Stelle. Beachten Sie
daher in der kommenden Zeit die Installationsanleitung unserer Module besonders.

Wie laufen die Modulinstallationen über Composer ab?:
Den kompletten Installationsablauf entnehmen Sie bitte der Installationsanleitung des jeweiligen Moduls.
Die Module werden mit einen Konsolenbefehl im composer Projekt (Ihr Shop) registriert und installiert. Durch die
automatische Anforderungsprüfung sucht sich Composer selbst das für Ihren Shop passende Installationspaket.
Sie aktivieren das neue Modul wie gewohnt im Adminbereich. Am sonstigen Ablauf ändert sich nichts.
Natürlich bieten wir Ihnen auch weiterhin unseren Installationsservice an. Kontaktieren Sie uns dazu bei Bedarf
bitte einfach.

Möchten Sie mehr zu Composer erfahren, besuchen Sie bitte die Seite https://getcomposer.org/.

Verschlüsselung


Wir liefern unsere Module im Standard als verschlüsselte Software aus. Im Rahmen der neuen Shopversion wechselten
wir unseren Encoder und verwenden nun den IonCube Loader. Diese Anforderung finden Sie in der Installationsanleitung unserer
Module. Bitte fragen Sie ggf. bei Ihrem Serverprovider nach, wie IonCube Loader auf Ihrem System aktiviert wird.
Composer prüft bei der Installation des Moduls nach, ob der Loader verfügbar ist.
Wichtig: unsere Module unterstützen ab OXID eShop 6 keinen Zend Guard Loader mehr.

Lizenzen


Unsere Module setzen zu Ihrem Vorteil auch weiterhin Lizenzschlüssel ein. Damit sind zum Beispiel Testversionen
und preisgünstige Moduleditionen möglich. Auch das Format der Lizenzschlüssel ändert sich. Haben Sie Lizenzschlüssel
im Einsatz, die auch für OXID 6 verwendet werden sollen (z.B. bei Jahreslizenzen), kann ein Tausch des Schlüssels
notwendig sein. Kontaktieren Sie uns hierzu bitte, dass wir Ihnen einfach einen aktualisierten Lizenzschlüssel
zusenden können.

Haben Sie Fragen zu diesen Änderungen, kontaktieren Sie uns bitte einfach.

Geschrieben von Daniel Seifert

Feb '18 20
Für unser Modul "Auftragsmanager" gibt es ab sofort ein neues Upgrade für die Shopversionen ab 6.0.0

Update Details 3.0.0.0

Umarbeitung für OXID 6

Damit kann dieses Modul uneingeschränkt in der aktuellen Shopversion verwendet werden.

composerfähige Installation

Die copy_this-Installationspakete entfallen damit. Der Installationsablauf ist in den docs beschrieben, die nun das Modulpaket auf Oxidmodule bilden

Dezimalangaben in Einstellungen werden auch mit Komma richtig verarbeitet

Bislang war es wichtig, den richtigen Dezimaltrenner (Punkt) bei z.B. Preisangaben zu verwenden. Dieser wird nun umgewandelt, sollte versehentlich ein Komma verwendet werden.

Exporttemplates können aus einstellbaren Pfaden geholt werden

Für die Exporttemplates können nun abweichende Quellpfade definiert werden. Somit müssen diese Dateien nicht mehr im Originalmodul liegen.

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

Für diese Modulversion benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel. Wenden Sie sich daher vor der Installation per E-Mail an

Lassen Sie wiederkehrende Aufgaben automatisch nach frei definierbaren Regeln ausführen

Geschrieben von Daniela Biewald

Feb '18 5
Seit dem 13. Januar dürfen keine Gebühren mehr für bestimmte Zahlarten erhoben werden.
Das Verbot betrifft die folgenden Zahlarten:
  • Überweisung
  • Visa und Mastercard
  • Sofortüberweisung
Für den Zahlungsdienst PayPal und die Zahlart Nachnahme ist es nicht eindeutig geregelt.

Weitere Informationen finden Sie unter shopbetreiber-blog.de

Geschrieben von Daniela Biewald

Jan '18 30
Für unsere Modul "GeoIP" gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversionen ab 4.9.0 / 5.2.0

Folgende Änderungen sind enthalten:
  • Verwendung der GeoLite2 Country-Datenbank (Aktualisierung der mitgelieferten Datenbank)
  • Umstellung der Queries auf neue Datenbankstruktur
Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

Hinweis! Für diese Modulversion benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel. Wenn Sie sich daher bitte vor einem Update per E-Mail an

Sprachen- und Währungsvorauswahl

Geschrieben von Daniela Biewald

Dez '17 14
Für unser Modul "Google Services" gibt es ab sofort ein neues Upgrade für die Shopversion 6.0.0

Mit dieser Version für das Modul für OXID 6.0.0 angepasst. Außerdem wurde die Benamung der Eingafelder für das Remarketing korrigiert.

Laden Sie sich einfach die aktuelle Version der Google Services-Schnittstelle aus unserem Shop und installieren Sie diese entsprechend der Anleitung.

Diese Modul stellt Ihnen die Einbindung verschiedener Google Dienste in Ihren Shop zur Verfügung.

Geschrieben von Daniela Biewald

Dez '17 14
Für unser Modul "Bestellmengenmanager" gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversion 6.0.0

Mit dieser Version wurde das Modul für die neue Shopversion 6.0.0 angepasst. Das Mobile Theme wird mit dieser Modulversion nicht mehr unterstützt.

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

Konfigurieren Sie je Produkt, unterschiedliche Verpackungseinheiten, Mindest- und Maximalbestellmengen

Geschrieben von Daniela Biewald

Dez '17 14
Für unser Modul "Erweiterte Suche" gibt es ab sofort ein neues Upgrade für die Shopversion 6.0.0

Update Details 6.0.0.0

Umarbeitung für OXID 6.0.0

Synonym-Wortgruppen werden auch bei Einzelwortsuche gefunden und als Einzelworte in die Suchparameter eingefügt

Bislang wurde in der Suche nach z.B. "blaue Tasse" das existierende Synonym "Tasse" nicht verwendet, da der Suchbegriff nicht 1:1 als Synonym vorlag. Die Suchbegriffe werden nun vorher extrahiert, um alle Synonyme zu finden.

Weiterleitungen sind für jeden Datentyp einzeln einstellbar

Wird nur ein Suchtreffer gefunden, kann auf die Detailseite weitergeleitet werden. Diese Option ist nun für Artikel-, CMS-, Lieferanten- und Markentreffer separat einstellbar.

Filter werden (sofern aktiviert) in der Sidebar angezeigt (flow-Theme)

Für ein einheitliches Layout innerhalb des Shops werden die Filter im Flow-Theme nun generell in der Sidebar gezeigt. (intern: Dazu wird im ListController die Sidebar überhaupt erst mal aktiviert. Ggf. tauchen dann weitere OXID-Elemente auf (z.B. Unterkategorielisten), die bei Bedarf projektabhängig wieder auszublenden sind.)
Im Azure-Theme werden die Filter weiterhin an der bisherigen Position gezeigt.

CSS-Generierung auf Less umgestellt

Ermöglicht die Erstellung individueller CSS-Dateien. Dem Installationspaket liegen unter copy_this\modules\d3\extsearch\build alle hierfür notwendigen Dateien bei. Der Kunde kann unter deren Verwendung die Modul-Layouts ohne großen Aufwand umarbeiten. Durch Einbindung der Shop-LESS-Dateien werden dort vorgenommene Änderungen bei einer Neukompilierung automatisch mit berücksichtigt.

Layout der Suggest-Suche angepasst

Umstellung auf ein 2-spaltiges Layout, in dem die Bereiche Artikel, Kategorien, Hersteller, Lieferanten und Infotexte optisch besser abgegrenzt sind.

Achtung! Für diese Modulversion benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel. Wenden Sie sich daher vor dem Update an unsere Buchhaltung unter

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

fehlertolerante Suche mit zusätzlichen Filter- und Anzeigemöglichkeiten

Geschrieben von Daniela Biewald

(Seite 3 von 69, insgesamt 683 Einträge)