Dez '17 14
Für unser Modul "Google Services" gibt es ab sofort ein neues Upgrade für die Shopversion 6.0.0

Mit dieser Version für das Modul für OXID 6.0.0 angepasst. Außerdem wurde die Benamung der Eingafelder für das Remarketing korrigiert.

Laden Sie sich einfach die aktuelle Version der Google Services-Schnittstelle aus unserem Shop und installieren Sie diese entsprechend der Anleitung.

Diese Modul stellt Ihnen die Einbindung verschiedener Google Dienste in Ihren Shop zur Verfügung.

Geschrieben von Daniela Biewald

Dez '17 14
Für unser Modul "Bestellmengenmanager" gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversion 6.0.0

Mit dieser Version wurde das Modul für die neue Shopversion 6.0.0 angepasst. Das Mobile Theme wird mit dieser Modulversion nicht mehr unterstützt.

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

Konfigurieren Sie je Produkt, unterschiedliche Verpackungseinheiten, Mindest- und Maximalbestellmengen

Geschrieben von Daniela Biewald

Dez '17 14
Für unser Modul "Erweiterte Suche" gibt es ab sofort ein neues Upgrade für die Shopversion 6.0.0

Update Details 6.0.0.0

Umarbeitung für OXID 6.0.0

Synonym-Wortgruppen werden auch bei Einzelwortsuche gefunden und als Einzelworte in die Suchparameter eingefügt

Bislang wurde in der Suche nach z.B. "blaue Tasse" das existierende Synonym "Tasse" nicht verwendet, da der Suchbegriff nicht 1:1 als Synonym vorlag. Die Suchbegriffe werden nun vorher extrahiert, um alle Synonyme zu finden.

Weiterleitungen sind für jeden Datentyp einzeln einstellbar

Wird nur ein Suchtreffer gefunden, kann auf die Detailseite weitergeleitet werden. Diese Option ist nun für Artikel-, CMS-, Lieferanten- und Markentreffer separat einstellbar.

Filter werden (sofern aktiviert) in der Sidebar angezeigt (flow-Theme)

Für ein einheitliches Layout innerhalb des Shops werden die Filter im Flow-Theme nun generell in der Sidebar gezeigt. (intern: Dazu wird im ListController die Sidebar überhaupt erst mal aktiviert. Ggf. tauchen dann weitere OXID-Elemente auf (z.B. Unterkategorielisten), die bei Bedarf projektabhängig wieder auszublenden sind.)
Im Azure-Theme werden die Filter weiterhin an der bisherigen Position gezeigt.

CSS-Generierung auf Less umgestellt

Ermöglicht die Erstellung individueller CSS-Dateien. Dem Installationspaket liegen unter copy_this\modules\d3\extsearch\build alle hierfür notwendigen Dateien bei. Der Kunde kann unter deren Verwendung die Modul-Layouts ohne großen Aufwand umarbeiten. Durch Einbindung der Shop-LESS-Dateien werden dort vorgenommene Änderungen bei einer Neukompilierung automatisch mit berücksichtigt.

Layout der Suggest-Suche angepasst

Umstellung auf ein 2-spaltiges Layout, in dem die Bereiche Artikel, Kategorien, Hersteller, Lieferanten und Infotexte optisch besser abgegrenzt sind.

Achtung! Für diese Modulversion benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel. Wenden Sie sich daher vor dem Update an unsere Buchhaltung unter

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

fehlertolerante Suche mit zusätzlichen Filter- und Anzeigemöglichkeiten

Geschrieben von Daniela Biewald

Dez '17 14
Für unseren "Modul-Connector" gibt es ab sofort ein neues Upgrade für die Shopversion 6.0.0

Folgende Änderungen sind enthalten:
  • Umarbeitung für OXID 6.0.0
  • Log-Export auch für modulspezifische Log-Auswertungen möglich
  • Template-Block-Verwaltung eingefügt: Bearbeiten von oxtplblock-Einträgen im Admin unter "Erweiterungen -> D3 TPL-Blöcke" möglich
  • Versionsnummern-Konverter für sauberes Handling mit der B2B-Edition integriert
Den Modul-Connector erhalten Sie kostenfrei in unserem Moduleshop unter www.oxidmodule.com/connector.

Geschrieben von Daniela Biewald

Dez '17 4

Sicher freuen Sie sich auch schon auf die wohlverdiente Erholung zu Weihnachten.

In der Zeit vom 27. bis 29.12.2017 haben wir Betriebsruhe und tanken Kraft für neue, spannende Projekte gemeinsam mit Ihnen in 2018. In dieser Zeit werden E-Mails an in
unregelmäßigen Abständen gelesen und in kritischen Fällen bearbeitet.

Ab dem 02.01.2018 sind wir wieder regulär erreichbar.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine erholsame Zeit, schöne Feiertage und einen guten Start ins neues Jahr.

Ihr D3 Team

Geschrieben von Daniela Biewald

Nov '17 30
Für unser Modul "Comfort-Waehrung" gibt es ab sofort einen neuen Patch für die Shopversionen ab 4.8 / 5.1.

Mit dieser Version musste der Dienst für den Wechselkurs erneut umgestellt werden.
Bitte aktualisieren Sie das Modul auf diese Version, da die Aktualisierung der Wechselkurse mit den älteren Versionen nicht mehr funktioniert!

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.
Wenn Sie das Modul in den oben genannten Shopversionen bereits einsetzen, können Sie das Updat direkt
im Admin-Bereich in der Modulverwaltung laden.

Komfortable Verwaltung aller weltweiten Währungen

Geschrieben von Daniela Biewald

Nov '17 29
Für unser Modul "Heidelpay" gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversionen 4.9.0 - 4.10.x / 5.2.0 - 5.3.x

5.3.0.0 Update Details

neue Zahlungsart Ratenkauf by easyCredit wurde implementiert

Mit dieser Version können Sie Ihren Kunden Ratenkauf by easyCredit anbieten.
Um die Zahlart Ratenkauf by easyCredit nutzen zu können, werden vom Modul folgende Kriterien sichergestellt:
  • die Rechnungs- und die Lieferadresse muss übereinstimmen
  • die eingestellte Währung muss Euro sein- der Straßenname oder die Lieferadresse enthält kein "Packstation"
  • der Bestellwert muss zwischen 200€ und 3000€ betragen

Der Kunde wird nach der Auswahl der Zahlungsart zu easyCredit weitergeleitet und wählt dort die Konditionen für den Ratenkredit aus. Diese werden im Bestellschritt 4 angezeigt:
Diese Informationen erhält der Kunde zusätzlich in der Bestellbestätigungs-e-Mail.

SOFORT Überweisung" wird zu "Sofort." by Klarna

Die aktuellen Branding Guidelines wurden umgesetzt. Somit steht Ihnen im Shop das neue Logo direkt zur Verfügung. Ändern Sie ggf. den Namen der Zahlungsart im Admin.
Zu den Guidelines: https://developer.klarna.com/en/de/kco-v3/sofort-guidelines

Bugfixes:

  • die Zahlungsart Giropay erlaubt keine Bankdateneingabe im Shop. Die Eingabe erfolgt nun bei Giropay.
  • Wenn Leerzeichen (Anfang und am Ende) bei IBAN und BIC vorhanden waren, wurden diese mit übergeben
  • Alle Leerzeichen am Anfang und Ende werden nun entfernt- XML Daten konnten in einigen Fällen nicht korrekt geladen werden
  • das Modul wurde weiter refaktorisiert (Dankeschön an Wendnet)

Für diese Modulversion benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel. Wenden Sie sich daher vor der Installation
per E-Mail an

Die E-Payment Komplettlösung

Geschrieben von Daniela Biewald

Nov '17 23
Für unser Modul "Übersetzungsassistent" gibt es ein neues Update für die Shopversionen ab 4.9.0 / 5.2.0.

3.2.0.0 Update Details

UTF-Einträge werden in Nicht-UTF-Shops nach ISO-8859-15 zurückkonvertiert

Seit OXID 4.10 können UTF-codierte Sprachdateien im Shop verwendet werden. Für nicht unter UTF-8-gestellte Shops müssen die Sprachbausteine nach ISO-8859-15 zurück konvertiert werden. Dies ist hiermit nun umgesetzt.

unvollständige UTF-8-Konvertierung angepasst

Manche Sprachbausteine wurden nicht in den richtigen Zeichensatz konvertiert. Dies wurde damit behoben.

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.
Setzten Sie das Modul in den oben genannten Shopversionen bereits ein, können Sie das Update direkt im Admin-Bereich
in der Modulverwaltung laden.

Für diese Modulversion benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel. Wenden Sie sich daher vor der Installation
per E-Mail an

Bearbeiten Sie Ihre verschiedenen Sprachen ganz einfach und bequem im Admin

Geschrieben von Daniela Biewald

Nov '17 20
Für unser Modul "File Upload" gibt es ein neues Update für die Shopversionen ab 4.9.x/ 5.2.x.

4.1.0.0: Update Details

  • individuelle Uploads mit Beschreibung pro Artikel definierbar
  • Umsetzung für Flow-Theme
  • zusätzliche Template-Blöcke ergänzt
  • Änderungen für Apache 2.4 integriert
  • Fehlermeldungen präzisiert
  • Dokumentation aktualisiert
  • Installation optimiert
  • Aufrufe in falschem Shopmandanten wird verhindert
  • ungeprüfte Login-Fälle korrigiert
Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

Setzen Sie das Modul in den oben genannten Shopversionen bereits ein, können Sie die neue Version direkt im
Admin-Bereich laden.
Hinweis! Für diese Modulversion benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel!

Dieses Modul bietet sich bei individualisierbaren Artikeln an. z.B. T-Shirt oder Visitenkartendruck

Geschrieben von Daniela Biewald

Nov '17 7
OXID informierte am 25.10.17 seine Kunden über eine kritische Sicherheitslücke in allen Shopversionen und stellte dafür einen Hotfix bereit.

Der Hotfix ist in den am 02.11.17 veröffentlichten Shopversionen 5.3.6 / 4.10.6 sowie 5.2.11 / 4.9.11 bereits enthalten.

Wir empfehlen Ihnen dringend den Hotfix einzuspielen oder ein Update Ihres Shops durchzuführen.

Benötigen Sie dabei Hilfe? So können Sie sich gern an unseren Support unter wenden.

Geschrieben von Daniela Biewald

(Seite 1 von 40, insgesamt 394 Einträge)